Heizkörperrosette

Heizkörperrosette aus HolzDie Heizungsrohrdurchlässe müssen kaschiert werden. Wenn ein neuer Bodenbelag verlegt werden soll, spielt die Heizkörperrosette eine wesentliche Rolle. Denn die Heizkörper haben ja Steigrohre und die Löcher sehen recht unschön aus, wenn sie nicht abgedeckt werden. Rosetten bilden hier einen schönen Übergang, der neue Bodenbelag sieht mit ihnen erst so richtig gut aus.

Passende Heizkörperrosetten für jeden Bodenbelag

Ob nun Laminat, Parkett oder ein Fliesenboden verlegt wird, die Heizkörperrosetten passen einfach immer. Die Rosetten gibt es in allen Designs, sie sind aus Echt-Holz oder Massivholz hergestellt.




Anzeige

Für einen hochwertigen Holz-Fußboden ist Massivholz genau dass Richtige, sie sehen edel aus und unterstreichen die Holzoptik. Natürlich gibt es die Heizkörper-Rosetten aus allen möglichen Hölzern, Buche, Eiche, Kiefer, Esche, Ahorn, usw. – alles kein Problem. Farblich passend wird zu jedem Fußboden ein Übergang geschaffen, der gar nicht mehr vermuten lässt, dass sich hier ein Steigrohr für den Heizkörper befindet.

Die Heizkörperrosette lässt sich leicht montieren

Die Heizkörper-Rosetten lassen sich sehr einfach montieren, zwei passgenaue Hälften werden mit einem Holzzapfen zusammengesteckt. Die Hälften müssen auch nicht zwingend verklebt werden, so sind sie bei jeder Renovierung wieder leicht zu entfernen. Alle Rosetten sind nach DIN Größen genormt und alle Durchmesser sind natürlich erhältlich. Gebräuchlich sind die Maße 3/8 bis 1 Zoll. Damit schließen die Heizungsohre korrekt ab und die Löcher sind nicht mehr zu sehen. Unmittelbar nach der Verlege-Arbeit kann die Heizkörperrosette angebracht werden und der Fußboden erhält den letzten Schliff.




Anzeige

Das Material

Selbstverständlich sind diese Rosetten aus jedem Material zu haben. Edelstahl, Echt-Holz oder Kunststoff und ganz neu, Rosetten für den Heizkörper aus Acryl. Rosetten aus Kunststoff sind natürlich in allen Farben zu haben und sie halten praktisch ewig. Die Echt-Holz-Rosetten sind sehr gefragt, Holz erzeugt immer eine warme Atmosphäre. Auch sie sind langlebig und werden aus allen Holz-Arten hergestellt. Ob nun roh, geölt, lackiert oder in bunten Farblackierungen, die Rosetten aus Holz machen immer etwas her. Abdeckungen aus Edelstahl passen sehr gut zu einem Fliesenboden und in öffentlichen Gebäuden werden sie sowieso eingesetzt. Ganz neu gibt es jetzt die Rosetten aus Acryl, es sind ganz edle Varianten aus Plexiglas, transparent oder blickdicht, ganz wie es der Hausbesitzer wünscht. Der modernen Lasertechnik ist es zu verdanken, dass diese Modelle in allen Formen und Farben hergestellt werden können.




Anzeige